Ihre Investition:

90 min = 90 € 


 inkl. Anamnese, Hand-out für die Selbstanwendung sowie die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen!


 

Die Häufigkeit von Sitzungen lässt sich nicht pauschal benennen
und ist maßgeblich von Thema/Anliegen/Symptomatik und dessen vielschichtigen, oft unbewussten, Aspekten sowie vom therapeutichen Prozessverlauf abhängig!

Die Klopftherapie ist nicht als Langzeittherapie gedacht! 

Was ich aufgrund meiner Erfahrung sagen kann ist, dass es eine zeitliche Rolle spielen kann, wie konkret und klar das zu bearbeitende Thema/Anliegen ist, wie greifbar und ausgeprägt die Symptomatik ist und wie tiefreichend die Ursprünge dafür sind!

Meine Arbeit findet nicht nur auf der allgemeinen Symptomebene statt, sondern auf der Ursprungsebene...Ich möchte in meiner Arbeit und Herangehensweise nicht nur die Symptome "weg" bekommen, sondern die -oft unbewusste- Ursache dafür finden, bearbeiten, auflösen und heilen! Und dafür ist es nicht notwendig in alten Erinnerungen schmerzvoll herumzuwühlen, dies sei an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich betont!

Bei Phobien und situationsbedingten Ängsten (Flugangst, Auftrittsangst, Prüfungsangst...), Allergien und Unverträglichkeiten, Suchtdruck (z.B. Nikotin, Essen...) sowie konkreten traumatischen Erlebnissen oder Liebeskummer und aktuellen Verlusterfahrungen (Partner, Arbeitsplatz...) reagiert das Energie- und Nervensystem erfahrungsgemäß überraschend schnell mit einer spürbarer Entlastung in der Symptomatik und Auflösung der dafür verantworlichen Blockaden!

 Auch akut auftretende körperliche Beschwerden wie z.B. Migräne, Kopfschmerzen, Verspannungen und anderweitige (auch "wandernde") Schmerzsymptomatiken führen in der Regel spürbar und wahrnehmbar zu einer nachhaltigen Verbesserung und Linderung!

Herauszufinden warum Ihr Körper so reagiert, wie er reagiert, ist dann der wesentliche Folgeschritt, der zeitlich davon abhängig ist, welche seelischen und mentalen unbewusste Motoren die "spürbare" Symptomatik und Thematik antreibt!

Komplexer aufgebaute und tief verankerte persönliche Themen wie Selbstwert- und Selbstbildthemen, chronische Erkrankungen und stark in der Psyche und Körper verankerte Abhängigkeiten und Gewohnheitsmuster (wie z.B. manche Sucht- und Zwangssymptomatiken) brauchen i.d.R. eine umfangreichere Ansprache, Bearbeitung und Aufmerksamkeit!

Auch spielt es eine nicht unwesentliche Rolle, in welchen zeitlichen Abständen es Ihnen möglich ist, Sitzungen wahrzunehmen und wie aktiv Sie sich selbst an der Bearbeitung Ihres Anliegens einbringen möchten! 

Aber all dies werden wir beim ersten Termin ausführlich besprechen...und...wir werden natürlich auch schon konkret an Ihrem Anliegen arbeiten!  

Erfahrungsgemäß können Sie gleich beim ersten Mal eine entlastene & befreiende Wirkung erfahren und wahrnehmen!

Auch bekommen Sie von mir ein kurzes & präzises Print Hand-out an die Hand und in jeder Sitzung mit Ihnen erarbeitete konkrete Klopfvorschläge, die sich aus dem Inhalt der jeweiligen Sitzung ergeben, damit Sie auch zuhause selbstständig & selbstwirksam an Ihrem Anliegen und Prozess arbeiten können ... wenn Sie möchten!

 

Was bringe ich für meine Arbeit mit?

Ich habe ein Talent dafür komplexe Muster und Strukturen zu erkennen und sie "aufzudröseln". Klar und verständlich kann ich vielschichtige Zusammenhänge anschaulich und nachvollziehbar vermitteln.

Meine Art ist es die Dinge direkt beim Namen zu nennen und das mitzuteilen, was ich glaube wahrzunehmen...in einer wertschätzenden und respektvollen Art und Weise! 

 Schonend & sanft erarbeite ich Wege zur Lösung und Heilung der Ursachen Ihres Anliegen.

Rücksichtsvoll, einfühlsam, Ihrem innerem seelischen "Tempo" und Rythmus folgend bearbeite ich mit Ihnen die Ursachen Ihrer Themen und Beschwerden mit dem Ziel der Lösung und Heilung. 

Ich führe Sie ruhig, sanft und behutsam durch Ihre Thema, Gefühle und Erfahrungen!

Durch meine langjährige Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen, weiss ich, dass Sie sich bei mir sicher und gut aufgehoben fühlen können...in einer angenehmen persönlichen und herzlichen lockeren Atmosphäre.

Aufgelockert wird meine Art zu arbeiten durch meinen -respektvollen- Humor, der  meiner Ansicht und Erfahrung nach, bei aller Ernsthaftigkeit und Schwere der Themen, sehr wichtig und wohltuend ist...

Gelingt es, einen inneren emotionalen Abstand zu persönlichen seelischen Erfahrungen und Gedanken zu erreichen und einen angemessenen Umgang mit Gefühlen zu finden, kann der Weg frei werden für mehr Leichtigkeit, Lebendigkeit und Freiheit in allen Lebensbereichen!

Und hierbei dient ein befreiendes herzliches Auflachen oft als Ventil und Katalysator! 

Meine fachliche Kompetenz ist nicht "nur" über Jahrzehnte hinweg anerlernt! Durch persönliche körperliche und psychische Krisen, habe ich eine persönliche Kompetenz erworben, die persönlich erlebt ist!

Meine grosse Leidenschaft ist es, neuste fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse aus Psychotherapie, Neurologie, Zellbiologie, Physik und Biochemie mit den efekktiven Ansätzen und Methoden der energetischen Psychologie zu verbinden...im Sinne von Heilung, Gesundheit und Ganzwerdung!

An meiner Begeisterung für diese Fülle von schon fast revolutionären Erkenntnissen und Ergebnissen aus Forschung und Wissenschaft, die unser jetziges Zeitalter mit sich bringt, würde ich Sie gerne teilhaben lassen, so dass auch Sie die Erfahrung machen können, was es alles an befreienden Möglichkeiten für Lösung und Heilung Ihre Anliegen gibt ...

...und das diese jedoch leider oft nicht dort zu finden sind, wo wir sie gewohnterweise suchen und vermuten!

Meine Motivation ist es, Sie darin zu unterstützen, das Vertrauen -wieder- in sich selbst zu finden ... zu erkennen, dass es die Zeit dafür da ist mutig und entschlossen Ihre Dinge voran zu bringen, die Ihnen am Herzen liegen.

Herauszufinden, was Ihrer Gesundheit und Ihren Wünschen und Vorstellungen im Wege steht, wie Sie Ihre Blockaden gelöst und geheilt bekommen, um ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben mit mehr Lebensfreude, Lebendigkeit, Leichtigkeit, Gelassenheit und Zufriedenheit zu leben und zu geniessen!  

 

Was bringen Sie mit?

 

Ihre Offenheit...

... für neuste (Behandlungs-)Wege. Diese als Alternative zu teilweise mittlerweile überholten und gesellschaftlich zuzementierten therapeutischen Pfaden zu sehen und sich das Beste aus beidem zu nehmen! 

Ihre Neugierde & Interesse...

... erfahren zu wollen, was sich wirklich hinter Ihrem aktuellen (oder chronischen) Problem/Anliegen verbirgt...d.h. den Motor zu finden, warum die Dinge in Ihrem Leben so sind, wie sie sind!

... welche unbewussten Blockaden -innere Handbremsen- Heilung, Fortschritt und Weiterentwickung verhindern.  

... sich selbst zu begegnen und genauer kennenzulernen!

Ihre Entschlossenheit...

... sich dafür zu entscheiden die Verantwortung für die eigene Gesundheit und das neigene Wohlergehen selbst zu übernehmen, um dann vielleicht erstaunt feststellen zu können, dass sich die belastenen Dinge in Ihrem Leben erst dann -endgültig- lösen und heilen können. Und das Sie selbst entscheidenes dazu beitragen können!

Das bedeutet nicht, Erlebtes und Verdrängte hochzuholen und erneut zu aktivieren und "durchzukauen". Ganz im Gegenteil, das wäre sogar kontraproduktiv.


und letztlich Ihre Bereitschaft ...

... in sich selbst zu investieren!


Sollten meine Arbeit und Informationen Ihr Interesse finden, würde ich mich sehr freuen, Sie kennenzulernen!

 

Übrigens: Die Anwendung energetischer Therapiemethoden ist auch problemlos über das Telefon oder per Skype vermittelbar und somit möglich. Die dabei erzielte Wirkung ist genauso effektiv, tiefreichend und nachhaltig wie eine Sitzung vor Ort. 

 

Sollten Sie gerne mit mir an Ihrem Anliegen arbeiten wollen, sich momentan finanziell dazu aber nicht in der Lage sehen, sprechen Sie mich bitte darauf an und wir werden eine Lösung dafür finden!!!

 

Nehmen Sie auch gerne Kontakt mit mir auf, wenn Sie Anregungen aber auch Fragen haben!

* Betreffend einer evtl. Kostenübernahme durch die Krankenkasse...wobei Heilpraktikerleistungen in der Regel leider nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden!

* Es besteht jedoch die Möglichkeit im Rahmen Ihrer Steuererklärung die Kosten für heilpraktische psychotherapeutische Leistungen geltend zu machen

* Privat- oder beihilfeberechtigte Krankenversicherte (z.B. Angestellte und Beamte im öffentlichen Dienst) oder Versicherte mit einer Krankenzusatzversicherung können bei Ihrer Krankenkasse/Versicherung genaueres zur Kostenerstattung betreffend psychotherapeutischer Heilpraktikerleistungen erfragen...

Auch, wenn die Kosten nicht oder nur teilweise übernommen werden, lohnt es sich abzuwägen, ob die Investition in Ihre Gesundheit und Lebensqualität nicht vielleicht eine der besten finanziellen Anlagemöglichkeiten überhaupt ist!

Leider lässt unser Gesundheitssystem, so lebensrettend und leistungsstark und es in vielerei Hinsicht auch ist, gerade im Bereich der Psychotherapie so einiges zu wünschen übrig!

Die Zulassung und Erstattungsfähigkeit nachgewiesener wirkungsstarker und effektiver psychotherapeutisch wirksamer Methoden findet leider manchmal erst nach etlichen Jahren statt -wenn überhaupt-!

 

    * Kurzfristige Termine sind möglich! Als Selbstzahler/in bekommen Sie somit schnell und unbürokratisch Hilfe und Unterstützung!

Auch, wenn Sie schon eine Psychotherapie in Anspruch nehmen oder auf einen Therapieplatz warten, sind die Werkzeuge der energetischen Psychotherapie eine effektive, sinnvolle und zielgerichtete Ergänzung bzw. eine nachhaltige Entlastungs- und Therapiemöglichkeit zur Überbrückung von langen Wartezeiten!

* Es erfolgt keine Auskunftserteilung an Dritte, z.B. gegenüber Arbeitgeber, Behörden, Krankenkassen- oder Rentenversicherungsträgern sowie andererweitigen Versicherungen oder Institutionen!

Dies ist besonders dann für Sie von Vorteil zu wissen, wenn eine geplante Verbeamtung ansteht oder wenn sie planen eine private Lebens-, Krankenzusatz- oder Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschliessen!
 

Wichtige Praxismodalitäten!

* Vereinbarte Termin können bis zu 48 Stunden vorher unentgeltlich abgesagt oder verschoben werden.

Abgesagte oder verschobenen Termine innerhalb 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin, stelle ich mit 50% des vereinbarten Honorars in Rechnung, unabhängig von den Hintergründen oder Umständen der Absage!

Nicht abgesagte Termin stelle ich mit 100% des vereinbarten Honoras in Rechnung.

Diese Modalitäten sind branchenüblich und resultiert aus dem Umstand, dass ich eine Terminpraxis führe und keine Wartezimmenpraxis. Somit lassen sich innerhalb von 48 Stunden nur schwer ein Ersatztermin reallisieren... 

* Die Bezahlung der Sitzung erfolgt i.d.R. bar am Ende der Stunde, gegen Quittung oder ausgewiesener Rechnung.

Zu erbringende Leistungen per Telefon oder Skyp erfolgt über eine Vorauszahlung beim ersten Termin!